Kostenloser Versand | Schnelle Lieferung zu Ihnen nach Hause

NÜO – unsere Geschichte


Wir von NÜO Athletics glauben, dass in jedem ein Athlet steckt. Wir entwickeln praktische, erstklassige Ausrüstung fürs Fitnesstraining, die sich überall einsetzen lässt. Innovative Lösungen fürs neuartige Training, die Platz und Zeit sparen und es allen ermöglichen, fitter, schneller und stärker zu werden.

Gegründet wurden wir durch Tomas Svenberg, ehemaliges Mitglied der schwedischen Ruder-Nationalmannschaft, der über Jahre lange Trainingsstunden in noch längeren schwedischen Wintern zubrachte. Dabei wurde Tomas klar, dass das Training im Studio nicht ausreichte. Wenn er der Beste sein wollte, würde er auch zu Hause trainieren müssen. Doch die Fitnessausrüstung für zu Hause entsprach nicht den Standards von Profiathleten. Deshalb kam er auf die Idee, eine Hantel zu entwickeln, die ohne Ständer für Gewichte oder aufwendige, komplizierte Änderungen auskam. Eine flexible Hantel mit vielseitigen All-in-One-Gewichtsoptionen für jede Art von Fitnesstraining mit dem revolutionären Dreh zum Auswählen. Und stylish obendrein.

Nach Jahrzehnten der Forschung und Entwicklung war die NÜOBELL geboren.

Willkommen in der neuen Welt des Fitnesstrainings.

Der Weg zur Perfektion


1997

Tomas Svenberg, Gründer von NÜO Athletics und ehemaliges Mitglied der schwedischen Ruder-Nationalmannschaft, hatte eine Idee. Er wollte einen neuen Fitnessraum für zu Hause schaffen, eine Hightech-Lösung, die anspruchsvolles Training mit Vielfalt und großartigem Design verband. Also rief er seine Freunde an und sammelte ein Team um sich, das sich durch vielfältige Kompetenzen in den Bereichen technische Entwicklung und Athletik auszeichnete. OMNIGYM wird ins Leben gerufen.

2001

OMNIGYM wird der Presse zum ersten Mal auf der FIBO präsentiert, der führenden Messe für kommerzielle Fitnessausrüstung in Deutschland – der erste Schritt zum Siegeszug um die Welt.

2006

„Noch mal alles überdenken. Eine noch praktischere Lösung finden.“ Das Team von NÜO Athletics experimentiert mit einer Hantel, die auf den Designgrundsätzen von OMNIGYM basiert. Das Team baut einen Prototypen, registriert ein internationales Patent und bringt FLEXBELL auf den Markt, die raffinierteste Hantel der Welt. Designerläden wie Harrods und The Conran Shop in London beginnen mit dem Verkauf der zweiten Generation von OMNIGYM.

2008

In Zusammenarbeit mit Johnny Nilsson, Professor an der schwedischen Hochschule für Sport- und Gesundheitswissenschaften (GIH), entwickelt und patentiert NÜO Athletics ein Hochpräzisions-Messsystem zur Messung der Leistung (WATT) aus Spin-Zyklen.

2009

NÜO Athletics stellt die erste handelsübliche Generation der FLEXBELL auf der Messe ISPO in München vor. Die dortige Presse hebt die Benutzerfreundlichkeit und das kreative Design dieser bahnbrechenden Athletikinnovation hervor.

2010

Stairmaster (damals Startrac) erwirbt die Rechte zur Herstellung und für den Vertrieb der FLEXBELL in den USA unter der Marke Twistlock. Unterdessen erschließt sich OMNIGYM neue Märkte rund um den Globus.

2011

StarTrac erwirbt die Exklusivrechte an der Nutzung des patentierten Hochpräzisions-Messsystems von NÜO Athletics unter der Marke Spinning.

Zu den bemerkenswerten Standorten eines OMNIGYM gehört unter anderem eine Privatyacht. Und wie aus weiteren wundersamen Nachrichten verlautet, bemalt ein renommierter italienischer Künstler die Kabinentüren zu einem OMNIGYM, das später für 12.000 € versteigert wird.

2013

Eine neue Generation der FLEXBELL mit hochwertigeren Materialien, einer optimierten Konstruktion und höherer Kapazität kommt auf den Markt. Die Vorbereitungen für die interne Produktion und das interne Marketing beginnen.

2020

FLEXBELL wird zu NÜOBELL, aber es steckt weitaus mehr dahinter als nur ein neuer Name. Die aktualisierte Version verfügt über flexiblere Gewichtsabstufungen von 2 kg anstatt der 4-kg-Stufen der vorherigen Generation.

2021

NÜO Athletics schließt Markenvereinbarungen mit Barry’s, Rouge, SMRTFT und Lacertosus in Kanada, den USA und Italien.

Kontakt Schreibe uns